nicht einfach nur 'von a nach b'

Die Dienstleistungen der Taxi Dortmund eG gehen über die 'normale' Taxifahrt weit hinaus. Auch diese Angebote gehören zu unserem Leistungsspektrum:

    zwei mitarbeiterinnen der verwaltung am schreibtisch
  • Kindersitz (für Kinder ab einem Jahr)
  • Klimaanlage
  • Umweltfreundliche Fahrzeuge (Erdgas/ Biodiesel/ Hybrid)
  • Botenfahrten
  • Einkaufs- und Besorgungsfahrten
  • Fahrradtransport
  • Überführung von Fremdfahrzeugen
  • Tiertransporte (mit Begleitperson)
  • Kofferservice von Wohnungstür zum Bahnsteig
  • Pilotenfahrten (Ihr Fahrzeug - unser Fahrer)
  • Krankenfahrten für alle Krankenkassen

schulungen und weiterbildungen

Haben Sie Interesse an einer Schulung zum Taxi- und Mietwagenunternehmer?

Laden Sie sich hier die Anmeldung für unsere Schulung zur Vorbereitung auf die Fachkundeprüfung für Taxi- und Mietwagenunternehmer herunter!

Möchten Sie Taxifahrerin oder Taxifahrer in Dortmund werden?

Um den dafür erforderlichen Personenbeförderungsschein zu erhalten, müssen Sie zunächst die gesetzlichen Voraussetzungen Ihrer persönlichen Eignung erfüllen und die Ortskundeprüfung für das Gebiet der Stadt Dortmund erfolgreich ablegen.

Das Mindestalter beträgt 21 Jahre. Die Fahrerlaubnis der Klasse B muss für mindestens zwei Jahre im Besitz des Bewerbers sein.

  • Antrag (bei der Führerscheinstelle Dortmunder Bürgerdienste Dortmund Südwall 2 - 4), Kosten: 81,20 €
  • Personalausweis oder Reisepass (nur zusammen mit gültiger Meldebestätigung)
  • EU-Kartenführerschein, Kosten: 24,00 €
  • Gutachten eines Arztes mit der Gebietsbezeichnung 'Arbeitsmedizin' oder der Zusatzbezeichnung 'Betriebsmedizin' bzw. Gutachten einer Begutachtungsstelle für Fahreignung über die körperliche und geistige Eignung. Augenärztliches Zeugnis oder Gutachten über die Sehkraft. (Prävent GmbH, Wellinghofer Amtstr. 7-11, Tel. 0231 29 27 8021) Kosten: 110,00 €
  • Führungszeugnis Belegart 'O' (zur Vorlage bei Behörden)
  • Auszug aus dem Verkehrszentralregister des Kraftfahrt-Bundesamtes in Flensburg
  • Ortskenntnisnachweis, Kosten: 57,30 €
  • Fahrerschulung bei der Taxi Dortmund eG, Kosten: 170,00 € 1 / 100,00 € 2
  • IHK Plus-Fahrerschulung Kosten: 80,00 €

1 mit Funkberechtigung │ 2 ohne Funkberechtigung

lerninstrument taxistars

Kostenlose professionelle Taxifahrer-Ausbildung - jederzeit und überall

Im Laufe von drei Jahren hat der Deutsche Taxi- und Mietwagenverband e.V. als Teil eines internationalen Teams das Projekt TAXIstars mitentwickelt, ein mobil einsetzbares Lerninstrument für das Taxigewerbe, welches sowohl online als Webversion als auch in Form einer App für Apple- und Android-Geräte erhältlich ist. TAXIstars unterstützt mit kleinen, übersichtlichen Lerneinheiten die solide Ausbildung der Fahrer. Durch Vernetzung und Links wird auch auf externe Inhalte wie z.B. Lehrfilme bei Youtube zurückgegriffen; so sind z.B. Videos mit den wichtigsten Erste-Hilfe-Maßnahmen integriert.

Es richtet sich nicht nur an den Berufsanfänger, auch der bereits langjährig im Taxigewerbe Aktive wird so manche wertvolle Tipps und Anregungen mitnehmen. TAXIstars ist für seine Nutzer komplett gratis!

Wer es traditionell schriftlich vorzieht, kann sich bei uns jetzt die Inhalte auch als 128-seitige PDF-Broschüre downloaden.